Patientenanwälte
Ziegler & Kollegen

„Jeder halbwegs vertretbare Vergleich ist besser, als ein Misserfolg nach 15 Jahren.“
Dr. Ziegler

Unsere Vision ist, dass irgendwann einmal festgestellt werden kann, dass Patienten und Ärzte vor dem Gesetz und dem Gericht gleichgestellt sind. Daran arbeiten wir jeden Tag.

„Unserer Auffassung nach kann man nicht Diener zweier Herren sein. Wir vertreten bundesweit ausschließlich geschädigte Patienten und nehmen Ärzte als Mandanten nicht an.“ Dr. Ziegler

„Ich habe großen Respekt, mit welchem Fleiß und welcher Präzision Sie die Tatbestandsmerkmale zusammenfassen und beharrlich den Vorgang mit Erfolg gegenüber den Beklagten zu Ende geführt haben…“ A. Rusch

„Im Wettbewerb gewinnt nur der, der in seinem Mandanten einen Partner sieht, seine Bedürfnisse und Sorgen versteht und auf seine Wünsche eingeht.“ Galina Rüth

„Es stimmt uns zuversichtlich, dass es in der Gegenwart Menschen wie Sie gibt, welche sich für die Schwächeren einsetzen.“ Familie Petermann

Telefonische Ersteinschätzung kostenlos! 06421 - 175 180 oder vereinbaren Sie mit uns einen Online-Termin via Skype

Ihre Vorteile

Erste Beratung
kostenlos

Nachdem Sie uns Ihr Anliegen geschildert haben, beraten wir Sie zunächst kostenlos. Bevor wir entsprechend Ihrer Entscheidung nach außen tätig werden, informieren und beraten wir Sie ausführlich über die dann entstehenden Kosten (auch über Beratungs- und Prozesskostenhilfe, die Rechtsschutzversicherung, Prozessfinanzierer, Erfolgshonorar, etc.) und damit zusammenhängenden Risiken.

Über 35 Jahre
Erfahrung

Die Kanzlei ist nicht nur seit über 35 Jahren im Arzthaftungsrecht tätig, sondern wissenschaftlich in diesem Bereich auch ausgewiesen. Ziegler und Mitarbeiter haben zahlreiche Beiträge in einschlägigen Fachzeitungen und Zeitschriften verfasst und die Diskussionen in diesem Bereich angestoßen (vgl. z. B. „Ziegler - Entschuldbarer Diagnoseirrtum vs. unterlassene Befunderhebung“ GesundheitsRecht 11/2014, S. 647 ff.).

Erfolgshonorar

Bei uns können Sie sich den Anwalt unabhängig von Ihrem wirtschaftlichen Hintergrund leisten. Wir bieten die Vereinbarung eines Erfolgshonorars an und partizipieren an Ihrem Erfolg, wie Sie an unserem (vgl. dazu Ziegler: „Trotz Hartz IV zum Erfolg“, 
Juristische Rundschau Heft 9/2009) sehen können.